Aug 2010



Viele Trickdog-Teams haben bisher gar nie so recht die Möglichkeit bekommen haben, um zu zeigen, was in ihnen steckt. Das finden wir sehr schade und wollen dies ändern!
 
Am Sonntag, 10. Oktober veranstaltet das Team des Hundearbeitsamt deshalb das erste internationale Trickdog Turnier Schweiz in der Agilityhalle Ballymore in Aarwangen.
Jeder, der seinem Hund einige lustige, spannende, unterhaltsame, kreative oder schwierige Dinge beigebracht hat, kann sein Können am Turnier präsentieren. Es gibt keine Vorgaben, was gezeigt werden soll, jeder kann die Talente seines Vierbeiners zeigen!

Es kann in zwei Klassen gestartet werden: „Fun" und „Offiziell". Neben dem Titel „erster internationaler Trickdog Schweiz“ gibt es für die drei besten jeder Klasse einen Preis zu gewinnen. Zudem erhält jedes Team ein Erinnerungsgeschenk.
 
Weitere Infos und Anmeldeformulare findet Ihr unter:
www.trickdog-turnier.ch
Zu diesem Anlass sind alle Mensch-Hund Teams herzlich willkommen. Wir freuen uns auf euch und eure "Trick"-HundeWinking

Scent-Hurdle Racing Seminar in Aarwangen!!!

Am Samstag, 9. Oktober findet in der Ballymore-Halle in Aarwangen ein Scent Hurdle Racing – Seminar für Einsteiger statt. Wenn Euch diese Hundesportart noch gar kein Begriff ist, könnt Ihr Euch hier von einem Video aus Kanada begeistern lassen:



Diese Sportart ist eine tolle Alternative zum Flyball, da hier der Hund viel ruhiger und konzentrierter arbeiten muss. Nach dem nach vorne Rennen muss der Hund das Apportierholz finden, das nach seinem Besitzer riecht (also Eigenidentifikation) und dieses dann schnellstmöglich zurück bringen.
So ist beim Scenthurdle auch das Köpfchen gefordert und das Training bleibt vielseitig und spannend.

Es wäre toll, wenn wir schon bald auch in der Schweiz Scent Hurdle Racings veranstalten könnten! Seid Ihr mit dabei?
Alle nötigen Informationen und Anmeldeformulare findet ihr unter:
www.scent-hurdle.ch

Auch hier sind alle Mensch-Hund-Teams willkommen, auch Senioren oder Handicapierte Hunde, hier wird dann einfach die Sprunghöhe reduziert oder die Hunde können durch die Ausleger laufen, ohne springen zu müssen, falls dies aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich sein sollte!
Wir freuen uns auf euch, kommt doch vorbei und schnuppert einmal in diese tolle Sportart rein!